Home
meine aktuellen Kurse:
Über mich
Ich biete an:
Kindertanz
Zumba® Fitness ...
klassisches Ballett für Kinder
Ballettfitness für Jedermann
Kreistänze für Jung und Alt
Tanz AGs bzw. Projekte für Kinder und Jugendliche
Kreativer Tanz
Verschiedenes
=> Auftritte
=> Kindergeburtstag
=> Geschenkgutschein
=> Zitate
=> Links
=> unsere Bienenprodukte
=> Gästebuch
Galerie
Kontaktdaten
 

Copyright liegt bei Larissa Quinten

Zitate

"Wenn ich mit  Worten sagen könnte, was meine Tänze meinen,
gäbe es keinen Grund, sie zu tanzen"
(Mary Wigman, Ausdruckstänzerin) 

Tanzen
 Silke Golob
 
Tanzen
ist schweben,
träumen,
leben

Tanzen
ist lieben,
fühlen,
fliegen

Tanzen
sagt was es soll
Tanzen ist Freude,
ist toll

Tanzen
ist Ausdruck von allem was man will,
Tanzen ist schreien,
mal laut, mal still

Tanzen
ist Glanz,
Schönheit,
vollkommen und ganz

Tanzen
ist Feuer im Herzen,
Befreiung
von Kummer und Schmerzen

Tanzen
ist Rhythmus im Blut,
voll wärme,
für die Seele gut

Tanzen
ist Leidenschaft pur,
Freiheit im Moment,
leben ohne Uhr

Tanzen
bringt uns eine andere Welt,
ohne Sorgen,
ohne Geld

Tanzen
ist bunt und schrill
beruhigend, zärtlich
und still
Tanzen - das bin
ICH!

Ich lobe den Tanz
denn er befreit den Menschen
von der Schwere der Dinge
bindet den Vereinzelten
an die Gemeinschaft
 
Ich lobe den Tanz
der alles fordert und fördert
Gesundheit und klaren Geist
und eine beschwingte Seele
 
Tanz ist Verwandlung
des Raumes, der Zeit, des Menschen
der dauernd in Gefahr ist
zu zerfallen ganz Hirn
Wille oder Gefühl zu werden
 
Der Tanz dagegen fordert
den ganzen Menschen
der in seiner Mitte verankert ist
der nicht besessen ist
von der Begehrlichkeit
nach Menschen und Dingen
und von der Dämonie
der Verlassenheit im eigenen Ich
 
Der Tanz fordert
den befreiten, den schwingenden
Menschen
im Gleichgewicht aller Kräfte
 
Ich lobe den Tanz
 
O Mensch lerne tanzen,
sonst wissen die Engel
im Himmel mit dir
nichts anzufangen!
 
hl. Augustinus

Tanzen

Wenn es dich nicht gäbe,
wäre vieles anders.
Ich wäre nicht so fröhlich.
Ich wäre nicht so mutig.
Ich wäre nicht so hoffnungsvoll.
Wenn es dich nicht gäbe,
wäre vieles anders.
Die Sonne wäre nicht so hell.
Der Mond wäre nicht so nah.
Der Himmel wäre nicht so blau.
Wenn es dich nicht gäbe,
wäre vieles anders.
Mein Leben wäre nicht so bunt.
Mein Leben wäre nicht so grell.
Mein Leben wäre nicht mein Leben.
 
(Diego Armando)
„Wenn ein Mädchen die Ballettschule besucht, wird sie später nicht unbedingt eine Profitänzerin. Bleiben wird aber die Grazie, die Anmut, die Disziplin und vor allem die Freude an der tänzerischen Bewegung.“

„Eine Balletttänzerin ist geschmeidig wie eine Katze, leicht wie eine Feder, flink wie ein Eichhörnchen und anmutig wie ein Schwan.“
 

Gesamt waren schon 30191 Besucher (97074 Hits) hier!
 
Neues
Ich bin Ballett- und Tanzpädagogin. Infos unter: 06809-702926
 
"
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=
Diese Homepage wurde am 25.05.2010 erstellt. Letzte Änderung: August 2016